AKTUELLESpl

Kindergartenkinder zu Besuch in der Mini Stadt

Die Sommerferienzeit ist voller Attraktionen - die Mini Stadt öffnete für uns das Tor. Wir nahmen an dem Workshop " Experimente" und "Trommel spielen" teil.

Urlaubsaktivitäten

Wie kommt es, dass das Klavier spielt und wie viel Kraft benötigt wird, um das Akkordeon zu dehnen? Auf solche Fragen konnten geladene Gäste Frau Agnieszka und Herr Jan von der Oppelner Philharmonie antworten. Die Musiker machten die Kinder mit Klavier und Akkordeon vertraut, erweckten großes Interesse am Bau von Instrumenten und vor allem am Klang. Die Kinder waren sehr beeindruckt. Vielen Dank für tolle Aktivitäten !!!

Abschlussfest im unseren Kindergarten. Danke schön für die gemeinsame Zeit!

 

Abschied von Josefa

W dniu 18 czerwca grupa Słoneczna pożegnała panią wolontariuszkę z Niemiec Josefę. Było nam bardzo smutno, ponieważ dzieci bardzo się z panią Josefą zżyły. Z tej okazji przygotowały dla nie piękne serduszka z napisem DANKE i oficjalnie wręczyły jej podczas porannego spotkania w kole. Zrobiliśmy również słoiczek z życzeniami, do którego dzieci wrzucały swoje życzenia dla pani Josefy. Dziękujemy pani Josefie za wszystkie zabawy, piosenki i prace plastyczne i za pomoc każdego dnia oraz za miły uśmiech i troskę o każdego przedszkolaka.

Ausflug in den Pferdestall

 

Familienfest

Super Stimmung, kunstvolle Auftritte der Kinder  und Spaß bei vielen Atraktionen bei unserem Familienfest. Wir danken von Herzen unseren tollen Eltern!

In verschiedenen Stationen lernten wir Vieles über die Sinne des Menschen.

Wir schmeckten saure Zitronen, hörten gut zu oder durften fühlen, was sich in dem Überraschungsbeutel befindet.

Je näher der Muttertag rückte, desto fleißiger wurden die Kinder.

Zusammen bastelten wir Herz-Bäumchen und herzförmige Magnete für die lieben Mamas. Besonders viel Spaß hatten die Kinder beim Backen der leckeren Muffins und bei Massage von Rücken. 

Unser Ausflug am Montag

Am Montag 27.05. unternahmen unsere Kindergartenkinder eine kleine Wanderung zum örtlichen Spielplatz. Wir nahmen einige Decken mit und picknickten gemeinsam. Die Kinder kamen fröhlich und bisschen erschöpft zum Mittagessen im Kindergarten wieder an und erzählten sich gegenseitig von gewonnenen Eindrücken dieses Tages. Es war ein wielkich toller Spaziergang.

Lernen durch Experimentieren - in der Welt der Seifenblasen.

Sinnliches Lernen über die Welt

Kinder haben während des Projekts ein ernstes Problem aufgegriffen - sie haben nach Eigenschaften von den Sinnen gesucht. Durch interessante Spiele lernten sie die Bedeutung der Sinne für einen Menschen. Sie haben das Wissen über den Geschmacks-, Geruchs-, Seh-, Tast- und Hörsinn erweitert.

Wir feiern Geburtstag in der Regenbogengruppe. Nebenbei wiederholen wir die Jahreszeiten, Monate, Wochentage und die Zahl 7.

 

Unsere Kindergartenkinder besuchten am 16.05.2019 die Feuerwehr,

um die Aufgaben der Feuerwehr sowie die persönliche Schutzausrüstung eines Feuerwehrmannes kennenzulernen. Die Kinder informierten sich auch darüber, wie man in verschiedenen Notfallsituationen richtig reagieren soll.

Montessori Tag in unserem Kindergarten

Diese Woche beschäftigen wir uns mit Maria Montessori, der Erfinderin des Montessoriprinzips. Wir besprachen im Kreis, wer diese kluge Frau war, wann sie lebte und was sie in ihrem Leben vollbrachte. Einige Kinder stellten noch tolle Montessori-Materialien vor, die sie mit ihren Eltern zuhause selber gebastelt haben. Ein großes Dankeschön an die tatkräftige Unterstützung !

Unsere Praktikantinnen aus Deutschland im Einsatz. Vielen Dank!

Unsere Ritualle zum Geburtstag

Tag der Erde und der Gesundheit

Am 24.04.2019 haben wir im Kindergarten "Tag der Erde und der Gesundheit" gefeiert. Vorschulkinder während des Unterrichts wiederholten die Regeln der Mülltrennung und zeigten großes Wissen über die Grundsätze der Umweltpflege. Kinder haben die Stufen der Papierherstellung und die Verarbeitung von gesammeltem Altpapier gelernt. Wir haben auch Experimente durchgeführt, um die Eigenschaften von Papier zu untersuchen. Der Hauptpunkt des heutigen Tages war die Öko-Modenschau - Kinder bereiteten mit ihren Eltern wunderschöne Kostüme vor. Am Ende bereiteten Kinder einen leckeren gesunden Cocktail zu. Ein Tag voller Eindrücke und wichtiger Informationen wird sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben.

 

 

kroszonka.JPG
Typische Kratzeiertechnik- das Werk von der Kunstlehrerin unserer Schulen, Meisterin der Region

 

Frühlingserwachen, Auferstehung, neues Leben: Das Osterfest ist ein Fest der Hoffnung, des Vertrauens, des Glaubens und der Liebe. Wir wünschen Ihnen Mut für spannende Neuanfänge, Ideen für wichtige Veränderungen und Ausdauer für das Auf- und Ab des Alltags.

 

Wir wünschen Ihnen Frohe Ostern
und erholsame Feiertage.
Der Vorstand, die Schulleitung, die Lehrer

 

und die Schüler der Grundschule
und des Kindergartens des Vereins Pro Liberis
Silesiae in Oppeln

 

Religionsunterricht vor Ostern.

Experimente in der Sonnengruppe - der bunte Frühlingsregen.

Montessori - Arbeit in der Sonnengruppe.

Frühlingsblumensträuße aus Knöpfen.

Kinder experimentieren sehr gerne und diesmal haben wir Blumen gefärbt.

Der Wasserwelttag im Kindergarten.

Die Kinder haben mit Wasser experimentiert, seine Eigenschaften kennengelernt und alle Aktivitäten an diesem Tag haben den Kindern die Bedeutung von Wasser in der Natur und die Notwendigkeit, Wasser zu sparen, bewusst gemacht.

Frühlingsanfang im Kindergarten.

Frühling,Frühling wir warten auf dich - die Kinder warten ungeduldig auf den Frühling und lernen die Namen der ersten Frühlingsblumen kennen.

Kinder aus der Sonnengruppe haben exotische Früchte mit allen Sinnen gelernt und einen leckeren Obstsalat zubereitet.

Unsere Kindergarten Kinder haben den Champignonsanbau besichtigt und beobachtet. Danke für diese Möglichkeit!

Weiterer Geburtstag, gefeiert nach Montessori Ritual.
Herzlichen Glückwunsch!

Exotische Früchte - Projekte

In dieser Woche experimentierte die Regenbogengruppe mit exotischen Früchten, also mit Bananen, Melonen, Kiwis, Orangen und vielen mehr. Mit der Hilfe von allen pürierten wir das Obst zu einem großen gelben Smoothie. Die Kinder schneideten das Obst klein und und so schmeckte es allen sehr gut am Ende.

Arbeit mit dem Montessorimaterial

Am 4. März haben wir Rosenmontag gefeiert. Die Kinder bastelten sich eigene Masken und haben sich verkleidet. Sogar am Umzug nahmen sie teil und durften am Ende des Tages Berliner essen

Arbeit mit dem Montessori Material

Unsere kleinen Künstler arbeiten inspiriert von Paul Klee.

Selbständige Ausführung" Flasche der Ruhe". Das Ziel der Sinnesreizflasche ist das Kind in stressigen Situationen abzulenken und zu beruhigen.

Sinnespiele
Kindergartenkinder entwickeln ihre Sinne durch Tastsäckchengestaltung.

Der dritte Geburtstag.
Alles Gute zum Geburtstag!

Im Kindergarten in den Winterferien gibt es keine Langweile - wir lieben Experimente machen:)

Winterspaß im Schnee:)

Karnevalsparty im Kindergarten, dem Spaß war kein Ende!

Weihnachtliche Bäckerei: unsere Kleinsten in der Akademie der Jungen Kochs.

Arbeit mit den winterlichen Materialien.

Lernen durch Experimentieren - wir helfen dem Winter und schaffen Schnee:)

Advent, Advent ein Lichtlein brennt.

Ausflug in die Bibliothek

Heute hat die Regenbogengruppe einen Ausflug nach Oppeln gemacht. Die Kinder haben in der Bibliothek eine Gesichte über 12 Brüder gehört, die Brüder waren nach den Monaten benannt. Danach dürften sie Bäume in verschiedenen Jahreszeiten bemalen. Zum Schluss haben die Kinder noch den Weihnachtsmarkt besucht.

Weihnachtsmarkt

Trotzt des wählerischen  Wetters ein super gelungener Weihnachtsmarkt mit einer Vielfalt von Leckereinen und einer wirklich warmen und herzlichen  Atmposphäre! Vielen Dank dafür!

Klingelingeling Nikolaus ist da, klingelingeling wir freuen uns ja!
Ein Treffen mit Nikolaus in unserem Kindergarten.

Unvergesslicher Nikolaustag

Kinder aus dem Kindergarten waren am 4. Dezember in Breslau. Sie sahen im Puppentheater die wunderschöne Aufführung "Die Zauberflöte" von W.A.Mozart. Danach konnten sie mit Papagena in die Kammer schauen, wo alle Puppen sich ausruhen. Begeistert besuchten sie den Breslauer Weihnachtmarkt wie auch die niederschlesiesche Welt der Bahn in der Miniatur.

Am 29. November wurde im Kindergarten der Andreastag gefeiert. Die Kinder haben sich als Hexen und Zauberer verkleidet und Spiele gespielt. Am nächten Tag wurde ein Spiel mit Wachs gespielt, wo die Kinder ihre Weissagungen erhielten.

Unsere Rituale zum Geburtstag

Auf der Suche nach Dinosauriern!

Die Kinder aus dem Kindergarten in Oppeln, hatten die Schach-spielregeln kennengelernt. Alle waren sehr begeistert und wollen es weiter vertiefen.

 

Am 14.11 ist zu uns das Kamishibai-erzaehltheater aus Deutschland gekommen. Die spannende Geschichte hatte den Kindern viele Freude gemacht.

"Eine Reise in die Gedichterwelt"

Am 15. November 2018 findet die erste Edition des Rezitationswettbewerbs "Eine Reise in die Gedichterwelt" statt. Die Kinder aus unseren drei Kindergärten Raschau, Goslawitz und Oppeln zeigten die Kreativität und Rezitationsfähigkeiten. Am Ende hat jedes Kind einen Preis gekriegt.

Ein wunderschönes Martinsfest in Oppeln mit kunstvollen Auftritten der Kinder und schmackhaften Hörnchen.
Danke dafür!.

Wir feiern Geburtstag mit Montessoriritualen.

Kürbistag in der Sonnengruppe und selbstgemachte Kürbismännchen :)

Lernen durch Experimentieren - Faszinierende Tellerbilder

Im Rahmen der Woche: "Unsere Gesundheit" haben Kinder mit den Kuscheltieren Verbände geübt.

Ein Ausflug zum Försterhaus in Oppeln. Viele positive Eindrücke und viel Spaß .

Die Feier der gebackenen Kartoffel 

- es war ein toller Tag. Kartoffelhacken, mit Kartoffeln rennen, Kartoffeln ins Ziel werfen und viele andere Sportwettkämpfe und gleichzeitig interessante Informationen über die Kartoffeln, Pilze und Männchen aus Kartoffeln und und die besten Bratkartoffeln vom Lagerfeuer - lecker:)

Geburtstagsfeier in unserem Kindergarten!

Regenbogenprojekt

Die Älteren in unserem Kinderagarten haben einen neuen Gruppennamen bekommen und aus diesem Grund viele Aktivitäten rund um den Regenbogen gemacht. Sie haben durch einen Bildungsfilm erfahren wie ein Regenbogen entsteht und welche Farben dieser hat. Sie haben gebastelt, experimentiert und ein Lied gelernt wobei das Lied schon als Hymne der Gruppe gilt.

Apfelgarten in Szczedrzik

Wegen dem schönen Wetter haben wir Lust auf einen Ausflug nach Szczedrzik zum Biobauernhof "Apfelgarten" bekommen. Dabei haben wir die Natur mit allen Sinnen erkundet. In der Welt der Tiere, bei duftenden Kräutern und Schätzen des Gartens, haben wir den Geräuschen der Natur zugehört. Wir bekamen Hunger und die Zeit war gekommen eine Zwischenmahlzeit vorzubereiten - leckere Apfelpfannkuchen.  Einige haben Kompositionen aus verschiedenen herbstlichen Materialien gebastelt und andere haben Kerne, Samen und kleine Schoten mithilfe ihres Geschmackssinnes erforscht. Nach dem langen Tag haben wir zum Abschluss Würstchen am Lagerfeuer gebraten.

Tag des Umweltschutzes

Jeden Montag machen die Kinder einen Ausflug in der Nähe des Kindergartens. An einem Montag hatten sie die Möglichkeit kleine Umweltdetektive und Umweltschützer zu spielen. Obwohl sie noch so klein sind, sind sie im Umweltschutz umso größer. Sie haben gelernt warum die Umwelt für die Menschen so wichtig ist, was Müll ist und warum es so schlimm ist, wenn dieser nicht richtig getrennt wird.

Lernen durch Experimentieren - ist es möglich, das Boot mit dem Passagier so in Wasser zu tauchen, dass kein Wasser hineinkommt?
Unsere kleinen Kindergartenkinder haben versucht, diese Frage zu beantworten :)

So verbringen wir die warme bunte Herbsttage in unserem Kindergarten. Wir wünschen allen eine tolle Herbstzeit.

Die Sonnengruppe arbeitet mit den Gaben des Herbstes.

Im Herbst stärken wir die Immunität mit Karottensaft und gleichzeitig erwerben wir viele andere Fähigkeiten:)

Unsere Kinder bei dem Festival des Deutschen Liedes in der Gemeinde Tarnau- 01.10.2018

Wie kann das Schneiden von Äpfeln die Aufmerksamkeit des Kindes lenken? Wir haben leckeren Apfelmuss gemacht.

Arbeit mit dem Montessori Material

Lernen durch Experimentieren - Zitronen - Vulkan:)

Die Kostprobe von den Obstsorten aus dem Garten mit allen Sinnen und nebenbei Vokabeln lernen:)

Projekt - Steine bei den Kleineren.

Ananas in der Hauptrolle. Multisensorisches Lernen über die Welt :)

Nach der Ferienpause haben wir eine tolle Überraschung von unserem Freiwilligen Tobias bekommen .

Vielen Dank für das wundervolle Geschenk und Grüße :)