Frau Agnieszka - Englischlehrerin

Die Arbeit mit Kindern ist meine Leidenschaft, sowohl auf dem Teppich als auch an der Tafel. Wenn ich kein Lehrer wäre, wäre ich in der Ergotherapie oder in einer Bibliothek. Warum genau Englisch? Einmal hatte ich den Traum, “Not from Green Gables” im Original zu lesen, also fing ich an, mehr auf Englisch zu achten. Ich habe soziokulturelle Animation mit Kunsttherapie und Englischer Philologie an der Universität Oppeln studiert. Ich glaube, dass Fremdsprachen ein Fenster zur Welt sind und ich möchte einen kleinen Beitrag dazu leisten, wie Schüler diese Welt sehen. Privat ziehe ich Berge dem Meer vor und ich kann mir ein Leben ohne Bücher, Musik und Kaffee nicht vorstellen.